Magnetfeldtherapie (PMT)

Die pulsierende Magnetfeldtherapie (PMT) ist eine moderne Behandlungsmethode mit breitem Spektrum. Seit Jahren wird sie erfolgreich bei folgenden Indikationen eingesetzt:

  • Schmerzen,
  • Arthrosen,
  • Schmerzen der Wirbelsäule bei Verschleißerkrankungen oder Bandscheibenvorfällen,
  • rheumatischen Erkrankungen,
  • Sportverletzungen,
  • Osteoporose,
  • Wund- und Knochenbruchheilungsstörungen,
  • Durchblutungsstörungen,
  • Migräne und Neuralgien (Nervenschmerzen).

< zurück zur Komfortmedizin-Übersicht




  zu Standardleistungen wechseln

Impressum | Datenschutz | Kontakt